Medienberichte über WELTHERZ

 

biblio.at // 12/2017
»Eine intensive, spannende und poetische Reise durch drei Kontinente.«

text-welten.com // 04.12.2017
»Seine Reise zu sich selbst gestaltet sich dabei eher in leisen Tönen und zwischen den Zeilen. Ihn dabei begleiten zu dürfen ist ein kostbares Geschenk an seine Leser.«

Mit Vergnügen München // 27.11.2017
8 Fragen, 9 Antworten

Schwarzwälder Bote // 16.11.2017
„Das dicke Brett Leben“

Kieler Nachrichten // 15.11.2017
„Von Freiheit, Abenteuer und Sehnsucht nach der Fremde“

Interview zu WELTHERZ bei travel-moments.net // 25. Oktober 2017
»Weltherz von Markus Steiner gehört zu den poetischsten Reiseberichten, die ich bisher gelesen habe. Den Moment leben. Seine Beschreibungen der Orte, die er besucht und Begegnungen sind ganz besonders nah am Geschehen, mit vielen Metaphern erschafft er in seinem Buch Weltherz poetische Welten. »

prberghoff.de // 27. September 2017
»Im Malik Verlag ist ein interessanter neuer Titel erschienen, spannend zu lesen und authentisch geschrieben: Markus Steiner ›Weltherz‹«

faszination-suedostasien.de // 12. September 2017
»Dass Markus Steiner mit Sprache umgehen kann, hat er bereits auf seinem lesenswerten Blog Weltreisender bewiesen. Immer wieder gelingt es ihm, auch ohne Fotos intensive Bilder von seinen Reisen zu vermitteln. Mit ›Weltherz‹ hat er endlich sein erstes Buch veröffentlicht.«

Andreas Altmann
»Da bohrt einer dicke Bretter, das dicke Brett Leben und das andere dicke Brett Sprache.«